Attraktionen Hamburg Sehenswürdigkeiten
Home - attraktionen.info

Hamburg ATTRAKTIONEN:

Hamburg
Achterbahnrestaurant
Alter Elbtunnel
Alte Post
Binnenalster
Bismarckdenkmal
Congress Centrum
Deutsches Zollmuseum
Landungsbrücken
St. Pauli
Davidwache
Große Freiheit
Hans Albers Denkmal
Reeperbahn
Fischmarkt
Dockland Gebäude
Hamburger Dom
Europapassage
Fernsehturm
Gänsemarkt
Tierpark Hagenbeck
Katharinenkirche
Kunsthalle
Michel
Mönckebergstrasse
Laeiszhalle
Nikolaifleet
Oberlandesgericht
Rathaus
Rickmer Rickmers
Schauspielhaus
Speicherstadt
Stadtpark
Weihnachtsmarkt
Hotel Vier Jahreszeiten

 


Congress-Centrum Hamburg, CCH

  
Das Kongresszentrum Hamburg war bei seinem Bau 1973 das erste Congresszentrum in Deutschland. Es wurde in der Nähe vom berühmten Bahnhof Dammtor errichtet und hat somit eine günstige Verkehrsanbindung. Der Dammtor Bahnhof wurde im Jahr 1906 gegründet und ist noch heute ein wichtiger Haltepunkt für S-Bahn und Fernbahn.

Eigentlich sollte der Bahnhof als Paradebahnhof für Staatsbesuche dienen. Seine Nähe zum Congress Centrum Hamburg macht ihn zu einem äußerst attraktiven Bahnhof für Geschäftsreisende. Gerade zu der Messezeiten ist der Bahnhof eine Drehscheibe und für das CCH ein unbezahlbarer Standortvorteil gegenüber anderen Hallen. Der Bahnhof erhöht jedoch nicht nur mit seinen Verkehrsanbindungen die Attraktivität des CCH, sondern er bietet den Gästen des Congresszentrums ebenso eine wunderschöne Architektur. Der Bahnhof, der unter Denkmalschutz steht, wurde 1903 errichtet und beschreibt einen Jugendstil.


 

Untrennbar mit dem CCH verbunden ist das Radisson SAS Hotel, dass direkt über dem CCH liegt. Hotel und Congresszentrum bilden eine bauliche Einheit und damit zusammen den Geschäftsreisenden jeden erdenklichen Komfort. Kongressraum und Hotel in einem Haus, dass war das Ansinnen der Erbauer.

Das Congress-Centrum Hamburg ist jedoch nicht nur eine Congresshalle, sondern auch zugleich eine Konzerthalle. Viele Stars der internationalen Musikszene haben hier schon umjubelte Konzerte gegeben. Inzwischen ist das CCH als Konzerthalle ein wenig in den Hintergrund getreten, nachdem mit der Color Line Arena eine gigantische Mehrzweckhalle errichtet wurde.

In direkter Nachbarschaft zum CCH liegt der Park „Planten un Bloomen“. Die 47 Hektar große Parkanlage in Hamburg bietet gerade bei stressigen Kongressen und "langweiligen Veranstaltungen" einen Ort der Erholung und Entspannung.